70

Inotec® inoBEAM M8

Spritzverfahren | airless | Inotec | Bitumen | materialschonend | Peristaltik-Pumpe
BORNIT
Kurzinfos
  • leichtes, kleines und handliches Gerät
  • für flüssige und pastöse Materialien
  • materialschonende Peristaltik-Pumptechnik
  • schnelle Reinigung und Wartung
  • trockenlaufsicher
  • kombinierbar mit Großgebinden (Fass)
  • stufenlose Mengenregulierung
  • Vorwärts- und Rückwärtslauf
Produkt
Farbton
Inhalt
inoBEAM M8
grün
1 stck. / Stück
ausreichend für:
Artikel-Nr.
EAN-Code
Europalette
6800000577
-
1 Stück
Verbrauch
Lagerhinweis
trocken lagern, bei gefüller Pumpe unbedingt frostfrei!
Stand Technisches Merkblatt
02. Juli 2021

Anwendungsgebiete
Die handliche 230 V Peristaltik-Förderpumpe für flüssige und pastöse Materialien

Art und Eigenschaften
Die materialschonende Förderung der Pumpe beruht auf dem Walkprinzip. Dabei drückt eine flexible Gummischeibe das Fördergut durch das Pumpengehäuse in den Materialschlauch.
Wesentlicher Vorteil dabei ist, dass weniger Reibungswärme entsteht und das Material sehr schonend gefördert wird.
Die sehr schnelle Reinigung und einfache Wartung halten die Betriebskosten niedrig und sparen Zeit.

Vorteile
  • leicht, klein und handlich
  • für flüssige und pastöse Materialien
  • außerst materialschonende Peristaltik-Pumptechnik
  • einfache Bedienung
  • sehr schnelle Reinigung und Wartung
  • stufenlose Mengenregulierung
  • trockenlaufsicher
  • abnehmbarer Materialbehälter
  • Anschlussbuchse für Fernsteuerkabel
  • Vorwärts- und Rückwärtslauf
  • kombinierbar mit Großgebinden (Fass)

Produktdaten in Kurzform
Produktart
Förderpumpe
Basis
Peristaltik-System
Farbe(n)
grau, grün
Verarbeitungstemperatur (Umgebung und Untergrund)
> +5 °C
Reinigung
BORNIT®-MultiClean Fix, BORNIT®-MultiClean oder BORNIT®-Bitumenreiniger
Lagerung
trocken lagern, bei gefüller Pumpe unbedingt frostfrei!
Netzspannung
230 V, 50 Hz
Leistung
16 A
Förderleistung
max. 8 l/min.*
Förderweite
max. 30 m*
Förderhöhe
max. 20 m*
Korngröße
max. 3 mm
Gewicht
ca. 28 kg

Gesundheits-, Arbeits-, Brandschutz
Für einen sicheren Umgang mit dem Produkt sind vor dem Kauf bzw. Gebrauch vorrangig die online zur Verfügung gestellten physikalischen, sicherheitstechnischen, toxikologischen und ökologischen Angaben, die Informationen aus dem aktuellen Bedienungsanleitung sowie ergänzend die Etiketteninformationen zu lesen und zu befolgen! Die gültigen Vorschriften, Verordnungen und Gesetze sind einzuhalten.

In Zweifelsfällen ist eine Rücksprache mit der BORNIT®-Anwendungstechnik bzw. der BORNIT®-Service-Hotline unter +49 375 2795 123 vorzunehmen.

Lagerung
Die Maschine ist vor Feuchtigkeit geschützt zu lagern.

Anmerkung
Die oben genannten Informationen ersetzen alle früheren technischen Informationen über das Produkt. Diese gelten somit nicht mehr. Die Angaben sind nach dem neuesten Stand der Anwendungstechnik zusammengestellt. Bitte beachten Sie jedoch, dass je nach Zustand des Bauobjekts Abweichungen, von der im Merkblatt vorgeschlagenen Arbeitsweise, erforderlich werden können. Sofern einzelvertraglich nichts anderes vereinbart ist, sind alle im Merkblatt enthaltenen Informationen unverbindlich und stellen damit keine vereinbarte Produktbeschaffenheit dar. Änderungen, der in diesem Merkblatt enthaltenen Informationen, behalten wir uns jederzeit vor.