50

BORNIT® Fundamentgrund

Bitumen | Grundierung | Voranstrich | schnelltrocknend | Haftvermittler
BORNIT
Kurzinfos
  • schnelle Trocknung - kein Zeitverzug für Folgearbeiten
  • hohes Eindringvermögen, gute Staubbindung
  • für schnelle Durchtrocknung der Dickbeschichtung optimiert
  • einfache Handhabung, sofort gebrauchsfertig
  • vielfältig einsetzbar
  • lösemittelfrei und umweltschonend
Produkt
Farbton
Inhalt
Fundamentgrund
schwarz
5 ltr. / Kanister
ausreichend für:
Artikel-Nr.
EAN-Code
Europalette
ca. 25 m²
6900002657
4 017228 00443 3
60 Kanister
Fundamentgrund
schwarz
10 ltr. / Kanister
ausreichend für:
Artikel-Nr.
EAN-Code
Europalette
ca. 50 m²
6900002656
4 017228 00444 0
60 Kanister
Fundamentgrund
schwarz
20 ltr. / Kanister
ausreichend für:
Artikel-Nr.
EAN-Code
Europalette
ca. 100 m²
6900002655
4 017228 00395 5
24 Kanister
Verbrauch
ca. 0,2 l/m² je nach Saugfähigkeit des Untergrundes
Lagerhinweis
  • unbedingt frostfrei!
  • im original verschlossenen Gebinde 12 Monate lagerfähig

Praxistipp

Arbeitsgeräte vor und während der Verwendung mit Wasser nässen, verlängert deren Lebensdauer erheblich!

Stand Technisches Merkblatt
12. November 2020

Anwendungsgebiete
BORNIT®-Fundamentgrund wird als Haftvermittler zur Vorbehandlung des Untergrundes für alle nachfolgend aufzubringenden 1- und 2-komponentigen BORNIT®-Bitumendickbeschichtungen (Fundamentdicht, Profidicht) verwendet.
BORNIT®-Fundamentgrund haftet gut auf Beton, Mauerwerk, Putz und allen anderen bauüblichen Untergründen.

Art und Eigenschaften
BORNIT®-Fundamentgrund ist ein streich- und spritzfähiger, sehr schnell trocknender Voranstrich auf Basis einer lösemittelfreien, polymermodifizierten Bitumenemulsion.

Vorteile
  • schnelle Trocknung dadurch kein Zeitverzug für nachfolgende Arbeiten
  • hohes Eindringvermögen in den Untergrund und gute Staubbindung
  • extra dünn eingestellt für optimale Durchtrocknung der Dickbeschichtung
  • einfachste Handhabung, da gebrauchsfertig eingestellt
  • lösemittelfrei und umweltschonend
  • universell einsetzbar daher Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten
  • wirtschaftlich durch geringen Geräte-, Material- und Arbeitsaufwand

Untergrund
Der Untergrund muss sauber und fettfrei sein. Lose Bestandteile, schadhafte Beton- und Putzstellen sowie Risse und Löcher sind vorher auszubessern.

Verarbeitung
BORNIT®-Fundamentgrund ist nicht unter +5 °C Außen- und Objekttemperatur zu verarbeiten. Das Produkt ist gebrauchsfertig eingestellt. Gegebenenfalls kurz aufrühren.

Verbrauch
Ca. 0,2 l/m² (je nach Saugfähigkeit des Untergrundes kann der Verbrauch nach oben bzw. unten variieren).

Produktdaten in Kurzform
Produktart
Bitumenemulsion
Basis
Bitumen, Zuschlagstoffe
Lösemittel
Wasser
Dichte bei +20 °C
ca. 1,00 g/cm³
pH-Wert
11,0 - 11,5
Konsistenz
dünnflüssig
Filmbildende Bestandteile
ca. 20 %
Farbe(n)
braun-schwarz
Auftragen mit
Airless spritzfähig, Pinsel, Quast, Roller
Reinigung
im frischen Zustand mit Wasser, ausgehärtet mit BORNIT®-MultiClean Fix, BORNIT®-MultiClean oder BORNIT®-Bitumenreiniger
Lagerung
unbedingt frostfrei!
Lagerdauer
im original verschlossenen Gebinde 12 Monate lagerfähig
GISCODE
BBP10
Gesundheitsschädliche Stoffe im Sinne der Arbeitsstoffverordnung
keine
Gefahrenklasse nach ADR
keine
Siedebeginn und Siedebereich
+100 °C
Auslauf nach DIN ISO 2431 3 mm-Düse, +23 °C
22 - 27 Sekunden

Gesundheits-, Arbeits-, Brandschutz
Informationen zum Umgang, zur Sicherheit und der Ökologie bitte dem aktuellen Sicherheitsdatenblatt entnehmen.

Lagerung
Vor Frost schützen! Wärmeeinwirkungen von über +30 °C und direkte Sonneneinstrahlung sind zu vermeiden. Im original verschlossenen Gebinde 12 Monate lagerfähig.

Entsorgungshinweis
Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Materialreste können nach AVV-ASN: 080410 (Klebstoff- und Dichtmasseabfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 080409 fallen) entsorgt werden.

Anmerkung
Die oben genannten Informationen ersetzen alle früheren technischen Informationen über das Produkt. Diese gelten somit nicht mehr. Die Angaben sind nach dem neuesten Stand der Anwendungstechnik zusammengestellt. Bitte beachten Sie jedoch, dass je nach Zustand des Bauobjekts Abweichungen, von der im Merkblatt vorgeschlagenen Arbeitsweise, erforderlich werden können. Sofern einzelvertraglich nichts anderes vereinbart ist, sind alle im Merkblatt enthaltenen Informationen unverbindlich und stellen damit keine vereinbarte Produktbeschaffenheit dar. Änderungen, der in diesem Merkblatt enthaltenen Informationen, behalten wir uns jederzeit vor.
empfohlene, persönliche Schutzausrüstung: